Praktikum - jetzt bewerben!

Azubi vor dem Gewächshaus


Hast Du Lust bei uns die Qualifizierung zum*r Gärtner*in machen?

Ab 1. August startet wieder unsere Ausbildung. Wenn Du Lust auf eine Ausbildung hast oder den Beruf gerne kennenlernen möchtest,  beginne bei uns mit einem 2-wöchigen Praktikum.

Ruf uns an unter 275010. Wir freuen uns auf Dich!

Aktuelles

Praktikum - jetzt bewerben!


Wir bieten ab sofort Praktikumsplätze an!

Gärtner / Gärtnerin ohne Berufsschule zum Berufsabschluss

Ohne Berufsschule und Schulstress bekommen Interessenten im Bürgergeld Bezug die Möglichkeit, praxisorientiert einen Berufsabschluss zum Gärtner / zur Gärtnerin, Fachrichtung Gemüsebau (Bioland), zu erlangen. Alle gärtnerischen Kenntnisse und Fertigkeiten werden vor Ort in der Gärtnerei rhizom praxisnah vermittelt. Wir begleiten Sie auch bei persönlichen Hürden und ermöglichen Ihnen eine gute Ausbildung in einem wertschätzenden, kollegialen Umfeld inmitten wunderbarer Natur.

Ziel ist es, nach einer externen Prüfung vor der Landwirtschaftskammer Bremen den Berufsabschluss als Gärtner/Gärtnerin zu erlangen. Mit diesem Abschluss können Sie in jedem Fachbereich (Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Garten- und Landschaftsbau, Gemüsebau, Obstbau, Stauden, Zierpflanzengärtnerei) des Gartenbaus arbeiten.
Der Einstieg in die Ausbildung ist jederzeit möglich.

ÖkoNet ist seit 2010 anerkannter Weiterbildungsträger und bietet seit Juni 2011 eine zertifizierte Weiterbildungsmaßnahme im Gartenbau an. Gefördert und unterstützt wird der Bremer Lernweg vom Jobcenter Bremen, dem Senator für Arbeit, Soziales, Jugend und Integration und der Landwirtschaftskammer Bremen.

Der Bremer Lernweg in einem Bericht bei buten un binnen.



  • Stufe 1 Grundqualifizierung

    Im ersten Jahr erlernen Sie die gärtnerischen Grundkenntnisse. Die Theorie wird nicht auswendig gelernt, sondern vor Ort beim praktischen Arbeiten erworben. In kleinen Gruppen und mit Unterstützung erfährt man Grundlegendes über den biologischen Anbau von Gemüse.
    Abschluss: Zertifikat, anerkannt durch die LWK Bremen.

  • Stufe 2 Aufbauqualifizierung

    Im zweiten Jahr werden die Kenntnisse und Fertigkeiten vertieft. Wir unterstützen Sie weiterhin bei allen beruflichen Fragen und Problemen. Ein Praktikum im allgemeinen Arbeitsmarkt ist möglich.
    Abschluss:  Zertifikat, anerkannt durch die LWK Bremen

  • Stufe 3 Abschlussqualifizierung

    Im dritten Jahr ist das Ziel die Abschlussprüfung. Praxis und Theorie arbeiten weiter Hand in Hand. Ein Praktikum ist Pflicht.
    Abschluss: Prüfung vor der Landwirtschaftskammer Bremen

Voraussetzungen
  • Spaß in der Natur zu arbeiten und  sie zu verstehen lernen
  • Hauptschulabschluss (nach Möglichkeit)
  • Bürgergeldbezug
  • Bildungsgutschein des Jobcenters
  • Höchstalter bei Ausbildungsbeginn 45 Jahre


Dauer

  • 12 Monate pro Stufe in Vollzeit
  • Insgesamt 3 Stufen  (36 Monate)
  • Teilzeit nach Absprache und persönlichem Bedürfnis möglich


Praktische Lerninhalte

  • Ziehen  von Jungpflanzen
  • Vermarktung
  • Ernte und Beschnitt
  • Biologischer Landbau
  • Gemüse und Kräuter
  • Praktikum in der 3. Stufe

 

 

Lernbereiche

In den drei Gewächshäusern und im Freiland von der Biolandgärtnerei rhizom werden verschiedene Gemüsesorten und Kräuter angebaut. In den Häusern wachsen Tomaten, Gurken, Paprika etc. Im Freiland ziehen wir Salate, Radieschen, Zucchini und noch viele andere Pflanzen groß.

Von der Anzucht der Jungpflanzen bis zur Ernte machen wir alles selber. Die Arbeiten sind abwechslungsreich, körperlich moderat und vermitteln einem viele Kenntnisse über den Umgang mit Pflanzen.

Interesse an einer Ausbildung?
Rufen Sie uns gerne an:
Claudia Ramsperger
Tel. 0421 - 27 50 10

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier ->

Standort

Gärtnerei rhizom
Betriebsteil der
ÖkoNet gGmbH
Am Kleinen Moordamm 1
28357 Bremen 
Kontakt
Tel. 0421 - 27 50 10
Fax 0421 - 27 12 07
rhizom@oekonet.de
Ökologischer Betrieb
DE - ÖKO - 006 
Bürozeiten
Montag - Donnerstag:
08:00 - 15:30 Uhr
Freitag: 
08:00 - 12:30 Uhr
 

Anfahrt

ÖPNV: Aus ganz Bremen mit der Straßenbahn der Linie 4 bis zur Station Borgfeld in Richtung Lilienthal. Von dort aus organisieren wir zum Arbeitsbeginn und zum Arbeitsende einen Fahrdienst.

Karte Lage Bremer Lernweg der Gärtnerei rhizom in Bremen
Kofinanziert von der Europäischen Union
In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter
In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter
Bioland DE-ÖKO-006
powered by webEdition CMS